Rückblick Portrait und Fashion Fotografie mit Oliver Bader | Beitrag von Michael Horschinegg

Ich habe im Zeitraum 11.07. bis 13.07.2019 den Fotokurs „Portrait und Fashionfotografie“ bei der Wiener Fotoschule, Karl Füsselberger gebucht. Für mich einen ambitionierten Hobbyfotografen sollte dies ein fotografischer Höhepunkt im Jahr 2019 werden. Neben einer sehr differenten Auswahl an Locations (Cocktailbar, Autowerkstatt, Homestudio) waren tolle Models mit internationalem Flair organisiert worden. Wobei all dies nicht die hohe Qualität des Kurses ausgemacht hat. Dies war die Begeisterung und die fachliche Kompetenz mit der Oliver Bader versucht hat uns den Umgang mit Licht und Lichtquelle in den unterschiedlichsten Umgebungen und Situationen zu vermitteln. Man hatte das Gefühl, dass Oliver bei jedem Foto das beim Kurs entstand ist mitgelebt, mit gefühlt und sich mit uns daran erfreut hat. Die technischen Raffinessen ein Licht zu setzten, dass zum Bildstyle bzw. der Bildaussage passt wurden großartig vermittelt. Wie Oliver sagt, auch mit allen Tricks am Ende lernt man die Lichtkomposition nur durch regelmäßiges Üben. In diesem Sinne viel Üben und ich werde sicher einen Auffrischungskurs bei Karl Füsselberger und Oliver Bader buchen. Michael Horschinegg

Ich habe im Zeitraum 11.07. bis 13.07.2019 den Fotokurs  „Portrait und Fashionfotografie“ bei der Wiener Fotoschule, Karl Füsselberger gebucht. Für mich einen ambitionierten Hobbyfotografen sollte dies ein fotografischer Höhepunkt im Jahr 2019 werden. Neben einer sehr differenten Auswahl an Locations (Cocktailbar, Autowerkstatt, Homestudio) waren tolle Models mit internationalem Flair organisiert worden. Wobei all dies nicht die hohe Qualität des Kurses ausgemacht hat. Dies war die Begeisterung und die fachliche Kompetenz mit der Oliver Bader versucht hat uns den Umgang mit Licht und Lichtquelle in den unterschiedlichsten Umgebungen und Situationen zu vermitteln. Man hatte das Gefühl, dass Oliver bei jedem Foto das beim Kurs entstand ist mitgelebt, mit gefühlt und sich mit uns daran erfreut hat.  Die technischen Raffinessen ein Licht zu setzten, dass zum Bildstyle bzw. der Bildaussage passt wurden großartig vermittelt. Wie Oliver sagt, auch mit allen Tricks am Ende lernt man die Lichtkomposition nur durch regelmäßiges Üben. In diesem Sinne viel Üben und ich werde sicher einen Auffrischungskurs bei Karl Füsselberger und Oliver Bader buchen.  

Michael Horschinegg

Andreas Wenninger

Mein erster Arbeitstag in einer Garage. Portrait- und Fashion-Shooting mit Oliver Bader in Wien. Große Herausforderungen mit Blitzlicht, Lightbox und spannenden Modells in ungewohnter Atmosphäre. Lichtspiele mit einem 270.000 Euro-Porsche und anschließend Besprechung und Bearbeitung der Resultate mit Photoshop-Großmeister Oliver. Ein aufregender Tag!

Zusätzliche Termine 19/20

Auf Grund des großen Erfolges gibt es weitere Termine:

Wien, 25.10. - 26.10.2019

Salzburg, 25.01. - 26.01.2020