Rückblick Zeitraffer Workshop - Rückblick von Christine Sonvilla

Unsere Trainerin Christine Sonvilla war wieder umtriebig und hat am vergangenen Wochenende den Teilnehmern vom „Zeitraffer Workshop“ gezeigt, wie „die Bilder das Laufen lernen“.

Unsere Trainerin Christine Sonvilla war wieder umtriebig und hat am vergangenen Wochenende den Teilnehmern vom „Zeitraffer Workshop“ gezeigt,  wie „die Bilder das Laufen lernen“.

Die Zeitraffer-Fotografie bewegt sich am Schnittpunkt von Fotografie und Film und genau das macht sie so spannend, bedingt aber auch, dass es einige Aspekte zu beherzigen gilt, um tolle Ergebnisse zu erzielen.

Wie schaffe ich es, dass mein Zeitraffer harmonisch wirkt, kein unschönes Flackern enthält und die richtige Länge hat? – Fragen wie diese und viele mehr beantwortet unsere Trainerin beim Zeitraffer-Workshop. Beim Üben in der Praxis, am viel befahrenen Gürtel gleich ums Eck von der Wiener Fotoschule, haben die Teilnehmer dann die Möglichkeit, das Gelernte gleich umzusetzen, ein Gespür für das richtige Zeitintervall, die beste Belichtungszeit und den idealen Bildausschnitt zu bekommen.

 

 

Zeitraffer gutes Beispiel

Zeitraffer schlechtes Beispiel

Wer neue Herausforderungen in der Fotografie sucht, seine HDAV-Präsentationen aufpeppen möchte oder einfach was Neues ausprobieren will, ist bei diesem Kurs genau richtig! – Sobald es den nächsten Termin gibt, lassen wir es Euch wissen.