Einzelcoaching

Du hast einfach nicht genug Zeit einen Kurs zu besuchen? Dann bist Du bei unserem Einzelcoaching genau richtig!

Du bestimmst das Thema und den Zeitpunkt und ich arbeite mit Dir gemeinsam das Programm aus. Egal ob es sich um Grundlagen der Fotografie, Bildgestaltung oder Bearbeitung mit Adobe Lightroom, handelt. Alles ist machbar.

Wir können in Wien Foto-Locations besuchen, Blitzlicht und Stativ auspacken oder der Portraitfotografie zuwenden. Gerne organisiere ich auch ein Model.

Workshops für Firmen

Immer Probleme mit den Fotos in der eigenen Abteilung? Nicht richtig scharf, verwackelt und farbstichig? Hier setzen unsere Fotoworkshops für Firmen an.
In halbtägigen oder ein-Tages Seminaren vermittle ich die wichtigsten Grundlagenkenntnisse.

 …oder möchtet Ihr einen Foto Event mit Euren Mitarbeitern machen? Z.B. Einen Fotowalk in der Wiener Innenstadt, ein Portraitshooting, Fotografieren in der blauen Stunde,… Dies und vieles mehr ist hierbei möglich und werden wir mit Freude für euch organisieren.

Workshops für Fotoclubs und Gruppen

Foto Scouting -Foto Locations in Wien

Ihr wollt einen besonderen Foto-Tag in Wien mit einem Insider erleben? Wir zeigen Euch die wirklich interessanten Plätze, das unbekannte Wien.

Eine unserer Spezialitäten sind blaue Stunde Locations. Gerne können wir auch einen kleinen theoretischen Abstecher in unseren eigenen Seminarraum machen, bevor wir Hand an unsere Kameras legen.
Auf Wunsch können wir Kameras von Canon und Olympus zur Verfügung stellen.

Karl Füsselberger - Gründer der Wiener Fotoschule

Karl Füsselberger wurde 1964 in Blindenmarkt, in Niederösterreich geboren. Er lebt und arbeitet in Wien, wo er auch die Fotografenausbildung absolviert hat. Karl Füsselberger hat drei Jahre für die Vereinten Nationen in Syrien gearbeitet.

Dadurch hatte er auch die Möglichkeit Reisen nach Israel, Jordanierin, Ägypten, Zypern und in den Libanon zu unternehmen. Es folgten viele Reisen in die unterschiedlichsten Länder wie Marokko, Vietnam, Kuba, Norwegen, Mexiko und viele mehr.

 Die anschließenden 10 Jahre verbrachte Karl Füsselberger an der Medizinischen Universität Wien. Seine Tätigkeit als Medizinfotograf legte den Grundstein für  seine Kenntnisse in digitaler Fotografie, da diese bereits 1997 an der Universitätsklink für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie im AKH Wien eingeführt wurde.

2011 hat sich Karl Füsselberger mit seiner eigenen Firma, der „Wiener Fotoschule“, selbstständig gemacht.

Er bietet die unterschiedlichsten Kurse an, von Anfängerseminaren für Kinder bis zu Fotoreisen nach Madeira und zu vielen anderen Destinationen.

Karl Füsselberger hat in seiner Karriere schon mehr als 300 Trainings abgehalten. Schwerpunkte der fotografischen Arbeiten sind Reportage, Reise, Portrait und Makro-Fotografie.

Zitat Karl Füsselberger: „Ich sehe mich als Menschenfotograf. Weniger im Studio, dafür on Location in Wien oder im Rest der Welt. Kommunikation mit Menschen macht mir großen Spaß und ist ein Garant für authentische Fotos.“

Seit 2003 hat Karl Füsselberger als Trainer für folgende Kunden gearbeitet: AV Stumpfl, Burgtheater Wien, Canon Österreich, Canon Academy Österreich, Pädagogische Akademie Baden, FH St. Pölten, Foto Öhling Mainz, Veterinärmedizinische Universität Wien, Erzdiözese Wien, ServiceCenter ÖGS.barrierefrei und viele mehr.