Tiergarten Schönbrunn - Fototag für Kinder

Gemeinsam mit dem Fotoprofi Bernhard Brenner lernst du deine Kamera kennen und Fotos richtig gestalten. Er zeigt worauf du achten musst, wenn sich die Tiere bewegen, wie du die Tiere scharf fotografieren kannst und wie du die Bilder gestaltest.

Wir werden uns um acht Uhr in der Wiener Fotoschule treffen. Aber keine Angst, an dem schulfreien Tag wird es sicher nicht so tierisch ernst wie in deiner Schule ;-) Der Spaß kommt nicht zu kurz!

Nach einem Kennenlernen werden wir uns gemeinsam die richtigen Einstellungen auf der Kamera anschauen. Dann geht es los in Richtung Tiergarten, wo wir das gelernte praktisch ausprobieren wollen, zum Beispiel bei der Robbenfütterung. Mit einem lauten Platsch springen die Robben ins Wasser um die Fische zu fangen. Kein Problem für die Nachwuchsfotografen, wir wissen, was wir auf der Kamera einstellen müssen.

Du kannst gerne in der Wiener Fotoschule für diesen Tag eine Kamera ausleihen oder ein großes Teleobjektiv ausprobieren (Canon oder Olympus).

Du solltest zwischen 10 und 15 Jahre alt sein und gerne fotografieren. Fotografische Vorkenntnisse sind nicht  erforderlich, schaden aber auch nicht.

Achtung: Der Eintritt in den Tiergarten ist im Kursbeitrag nicht inkludiert.

Treffpunkt: Wiener Fotoschule, Reithofferplatz 16/1, 1150 Wien

Ende: Tiergarten Schönbrunn, Haupteingang Hietzing oder auf Wunsch  U-Bahn-Station Hietzing

Tiergarten Schönbrunn - Fototag für Kinder

Veranstalter

Wiener Fotoschule
Reithofferplatz 16/1
1150 Wien
+43 1 924 75 98

Trainer

Bernhard Brenner

Termin(e)

Uhrzeit

Teilnehmer

Fr, 15.11.2019 in Wien
08:00-13:00
max. 8 Teilnehmer

59.00

Jetzt buchen