Fotografieren mit dem Canon EOS R System

Mit der Canon EOS R hat Canon die erste spiegellose Vollformat Kamera vorgestellt. Das EOS R System wurde speziell dafür entwickelt, sich der kreativen Arbeitsweise anzupassen und die Möglichkeiten zu erweitern. Es ermöglicht nicht nur das intuitive Fotografieren, sondern fügt sich dank der phänomenalen RF Objektive und der Kompatibilität zu EF und EF-S Objektiven vollkommen in das EOS System ein – so kann jeder Fotograf und Filmemacher ganz neue Wege beschreiten.

In diesem Kurs werden wirst Du das neue Canon EOS R System detailliert kennenlernen.

Kurs Inhalte:

  • Fv Modus (flexible Automatik)
  • Leistungsfähigkeit den neuen 30 MP Sensors
  • Dual Pixel CMOS Autofokus, Augenerkennungs AF
  • Dual Pixel Fokus-Assistent
  • Multifunktions-Touchbar
  • Konfiguration der Multifunktionstaste („Dial Func.“) und EinstellringSteuerungs Ring (Control Ring)
  • Digitale Objektivoptimierung (DLO)
  • Verhalten bei Low Light Situationen
  • Individualisierung der  Kamera (Einstellen von Presets)
  • EF-EOS R Adapter Konzept
  • Objektive und Zubehör
  • Connectivity (wifi/Bluetooth)

Ein praktischer Teil mit anschließender Bildbesprechung rundet den Tag ab.

Wer über noch keine eigene Canon EOS R Kamera besitzt, kann im Rahmen des Kurses eine Kamera ausleihen. Eine Voranmeldung ist aber unbedingt notwendig.

Fotografieren  mit dem Canon EOS R System

Veranstalter

Wiener Fotoschule
Reithofferplatz 16/1
1150 Wien
+43 1 924 75 98

Trainer

Karl Füsselberger

Termin(e)

Uhrzeit

Teilnehmer

Sa, 23.02.2019 in Wien
09:00-17:00
max. 8 Teilnehmer
Mo, 06.05.2019 in Wien
09:00-17:00
max. 8 Teilnehmer

169.00

Jetzt buchen