Sternadvent Salzburg

Sternadvent Salzburg

Im Hof des Sternbräu, in den liebevoll geschmückten Arkaden, umfängt uns im Advent der besinnliche und feierliche Zauber von Weihnachten. Der Sternadvent ist der „stille“ unter den Salzburger Weihnachtsmärkten. Auf dem Platz zwischen Getreide- und Griesgasse sind die bunten Standln aufgebaut. Wir bummeln durch den Markt, schauen bei der lebenden Krippe vorbei und lassen all die Eindrücke, Lieder und Düfte auf uns wirken. Zur blauen Stunde nach Sonnenuntergang erscheint der Markt noch märchenhafter und genau diese Stimmung wollen wir fotografisch festhalten, seien es die verträumten Gesichter der Kinder oder das Glitzern der vielen Christbaumkugeln oder der dampfende Punsch in bunt bemalten Heferln.

Hier werden wir auf Weihnachten eingestimmt, auf ein besinnliches Fest wie wir es aus alten Erzählungen und Geschichten kennen. Ein Ort der Ruhe, der uns unzählige Fotomotive bietet – Portraits, Lichter, natürliche Strukturen oder spontane Situationen á la Streetfotografie.

Begleite uns auf diesen Adventmarkt, der so vielfältige fotografische Motive für uns bereithält. Es wird Weihnachten – hier können wir es nicht nur spüren, sondern auch in Bildern festhalten.  

Sie benötigen eine Kamera, die manuelle Belichtungseinstellungen (ISO, Blende, Verschlusszeit) zulässt und mit der Sie verschiedene Brennweiten verwenden können.

Wenn möglich, bringen Sie auch ein Stativ und wenn vorhanden einen Fernauslöser mit. Genügend Speicherkarten und Reserve Akku nicht vergessen!

Dieser Kurs ist unabhängig davon, mit welchem Kameramodell Sie fotografieren.

Inhalte:

  • Belichtung bei Abend- und Nachtaufnahmen
  • verschiedene Verschlusszeiten und deren Wirkung
  • Spiel mit Schärfe und Unschärfe
  • Lichtquellen sternförmig abbilden

Fotocredits: Erika Mayer

Sternadvent Salzburg

Veranstalter

Wiener Fotoschule
Reithofferplatz 16/1
1150 Wien
+43 1 924 75 98

Trainer

Erika Mayer

Termin(e)

Uhrzeit

Teilnehmer

Do, 05.12.2019 in Salzburg
15:30-18:30
max. 8 Teilnehmer

129.00

Jetzt buchen