Zeitraffer Grundkurs

Spektakuläre Zeitraffer leben von der Dynamik des Motivs, Geschwindigkeit und Abwechslung. Wiens pulsierende Innenstadt bietet von allem etwas und dient uns in diesem Workshop als Schauplatz vieler spannender Zeitraffer.
Gemeinsam mit der erfahrenen Fotografin/Filmerin Christine Sonvilla geht es in der City auf Motivsuche. Straßenleben, Großstadtdschungel, Blaue Stunde – der Kreativität sind in diesem Workshop keine Grenzen gesetzt.

Nach einer kurzen Einleitung im Seminarraum, geht es bei diesem Workshop schnell an das praktische Arbeiten.

Die Teilnehmer lernen Zeitraffer in der Praxis gekonnt umzusetzen. Worauf achte ich bei der Komposition, wie lange muss das Intervall sein, welche Belichtungszeit macht Sinn, wie handhabe ich wechselnde Lichtsituationen – werden einige der Fragen sein, auf die in der Praxis eingegangen wird.
Zudem werden auch alternative Techniken wie Kameraschienen und GoPro Kameras zum Einsatz kommen, die das entstehende Material abrunden.

Das fertige Material wird vom Workshopleiter als Kurzvideo zusammengestellt und zum Download bereitgestellt.

Mitzubringen: Stativ, Weitwinkel und mittlere Brennweiten, Intervallometer, ausreichend Speicherkarten, Ersatzakkus, wenn vorhanden GoPro

Treffpunkt: Seminarraum Wiener Fotoschule

Zeitraffer Grundkurs

Veranstalter

Wiener Fotoschule
Reithofferplatz 16/5
1150 Wien
+43 1 924 75 98

Trainer

Christine Sonvilla

Termin(e)

Uhrzeit

Teilnehmer

Sa, 17.02.2018 in Wien
09:00-17:00
max. 8 Teilnehmer

165.00

Jetzt buchen