Fotoreise Riga - Tallinn | Die Perlen des Baltikums mit Karl Füsselberger

Riga die Hauptstadt Lettlands, wird nicht umsonst die Perle des Baltikums genannt. Die vielfältige und wunderschöne Altstadt hat wirklich tolle Sehenswürdigkeiten zu bieten, die ich euch gerne vorstellen werde. Die meisten Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß schnell zu erreichen und ihr braucht euch um öffentliche Verkehrsmittel keine Gedanken machen. Wir besuchen den Markt, das Schwarzhäupterhaus, die Petrikirche und viele andere interessante Plätze in der Altstadt. Weiters besuchen wir den Kemeri Nationalpark und fotografieren dort den Sonnenaufgang. 
Tallinn ist die Hauptstadt von Estland und liegt am Finnischen Meerbusen. Tallinn ist eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen europäischen Städte. Die Straßen und Häuser haben sich seit dem Mittelalter nicht wirklich verändert und ist sind ein Traum für jeden Geschichts- und Foto-Fan. Daneben war die Stadt bis ins Jahr 1918 auch als Reval bekannt und stellte die wichtigste Stadt des hansischen Osthandels dar. Der Altstadtkern Tallinns liegt im Herzen des Stadtteils Toompea - dem Domberg und die beste Art, die Altstadt zu entdecken ist auf dem Fußweg durch die verschlungene alten Gassen vorbei an mittelalterlichen Türmen und dicken Stadtmauern, trutzigen Häusern und gotischen Kirchen. Auf der Insel Prangli lernen wir die Naturschönheiten Estlands kennen. 

Programm

1.Tag: Wien - Riga / Mo, 05.08.2019 
Flug von Wien nach Riga und Transfer ins Hotel. Anschließend Stadtrundgang zur Orientierung

2. - 3.Tag: Riga / Di, 05.08. - Mi, 06.08.19 
Schwarzhäupterhaus, Petri Kirche, Der Zentral Markt und das Speicherviertel, Blaue Stunde in der Stadt, Lettische Nationalbibliothek, Jugendstil Häuser, Lettische Akademie der Wissenschaften, Miera Iela, Holzhäuser im Kalnciema Viertel 
Tagesausflug: Sonnenaufgangstour in den Kemeri Nationalpark mit anschließender Rückfahrt über Jürmla und Besuch des Strands.(2x F) 
4. Tag: Riga - Tallinn/ Do, 07.08.19 
Gegen Mittag Transfer zum Flughafen und Flug von Riga nach Tallin. Transfer ins Hotel mit anschließendem Stadtrundgang zur Orientierung. (F) 
5. - 6. Tag: Tallinn / Fr, 08.08. - Sa, 09.08.19 
Domberg, Alexander Nevsky Kathedrale, historische Altstadt,  Schloss Kardirog, Kalamajaviertel -Moderner Stadtteil am Meer, LinnahallTagesausflug auf die Insel Prangli(2x F)

7.Tag: Tallinn - Wien / So, 10.08.19 
Frühmorgens Transfer zum Flughafen und Flug nach Wien. 

Änderungen vorbehalten 

Da wir sehr viel zu Fuß unterwegs sind, ist eine gewisse Grundkondition notwendig. Natürlich werden Riga und Tallinn auch von vielen anderen Gästen besucht, aus diesem Grund sind wir zeitig am Morgen und dann wieder nachmittags bis nach Sonnenuntergang unterwegs. Die Mittagszeit mit hochstehender Sonne nutzen wir für Pausen und Bildbesprechungen. Programmänderungen sind aus organisatorischen oder wetterbedingten Einflüssen möglich. Da wir in beiden Städten in der Altstadt wohnen, können wir jederzeit zu den Fotomotiven ausschwirren. 
Diese Fotoreise ist für Anfänger wie Fortgeschrittene Fotografen gleichermaßen geeignet. Unterwegs werden die Teilnehmer mit vielen Tipps und Tricks versorgt. Die freundschaftliche Atmosphäre innerhalb der Gruppe und der gegenseitige Austausch in Fotografischen Themen machen Fotoreisen einzigartig. 

Fotografische- und Reiseleitung

Karl Füsselberger

Teilnehmerzahl: 4 - 6 Personen