Zum Hauptinhalt springen
Fotowalk Tiergarten Schönbrunn

Fotowalk

Fotowalk Tiergarten Schönbrunn

Der Tiergarten Schönbrunn im Park des Schlosses Schönbrunn ist der älteste noch bestehende Zoo der Welt. Auf einer Fläche von 17 Hektar sind rund 7.800 Tiere aus 700 Arten zu sehen.
Diese Vielfalt nutzen wir um im richtigen Licht, im richtigen Moment nicht nur die verschiedensten Tiere zu fotografieren, sondern wir versuchen, unsere Motive so richtig in Szene zu setzen - auch wenn dafür manchmal viel Geduld erforderlich ist.
 

Was soll ich zum Workshop unbedingt mitbringen?

  • eine Spiegelreflexkamera oder eine spiegellose Systemkamera 
  • geeignete Objektive: Teleobjektive ab mindestens 150 mm Brennweite 
  • Stativ (auch Einbein) ist vorteilhaft, aber es geht auch ohne…
  • Speicherkarte und aufgeladene(r) Akku(s)
  • zur Jahreszeit passende Kleidung, die auch schmutzig werden darf 


Lehrinhalte:

  • Grundlagen der Belichtung, Blende, Zeit, ISO
  • korrekte Kameraeinstellungen
  • interessanter Bildaufbau, spannende Bildgestaltung
  • Bewegungen im richtigen Moment erfassen

Dauer 3 Stunden


Hinweis: 

Da wir in der Natur unterwegs sein werden, ist der Workshop witterungsabhängig und kann daher kurzfristig verschoben oder abgesagt werden. Da es sich auch um Wildtiere handelt ist keine Garantie für eine Sichtung und den fotografischen Erfolg gegeben.

Der Eintritt in den Tiergarten ist nicht im Seminarpreis inkludiert.

 Termine

Fr, 24.06.2022

15:00-18:00 Uhr
in 1130 Wien

max. 6 Teilnehmer

€ 129,00

Jetzt buchen

Corona-Regeln für Seminare

mehr erfahren

 Veranstalter

Wiener Fotoschule
Reithofferplatz 16/1
1150 Wien
+43 1 924 75 98

 Trainer

Walter Bergen